HJB Shop  

Heinrich von Stahl
Kaiserfront 1949
3. Unternehmen Donnerhall

 

Siehe auch

Lieferbar.
Kaiserfront 1949 bestellen oder abonnieren.

Homepage: Kaiserfront.de
Interview mit Heinrich von Stahl

Anfang Juli 1949 versucht das Deutsche Heer erstmalig eine stabile Abwehrfront gegen die Rote Armee auf der Linie Königsberg – Warschau – Lublin zu errichten. Diese Bemühungen werden jedoch durch einen geschickten Schachzug der mit den Sowjets verbündeten Briten zunichte gemacht.

Das Deutsche Kaiserreich und mit ihm der Nordische Bund stehen vor dem Untergang. Aus diesem Grunde sieht sich die Kastrup gezwungen, den Einsatz ihrer auf außerirdischer Technologie basierenden Geheimwaffen in Erwägung zu ziehen, wohl wissend, dass dies den Untergang der gesamten Menschheit bedeuten könnte.

Mit dem Mut der Verzweiflung startet Generalfeldmarschall von Dankenfels das Unternehmen ›Donnerhall‹, um die drohende Niederlage gegen die Sowjetunion in letzter Sekunde auf konventionellem Wege abzuwenden. Doch die Aussichten, mit den angeschlagenen Deutschen Streitkräften und einer neuen, ›Blitzkrieg‹ genannten Taktik die Rote Flut aufzuhalten, sind äußerst gering …

PressemappePressemappe für
Seine Majestät
Kaiser Friedrich IV.
(PDF)

Kaiserfront
 
Hardcover, ca. 192 Seiten
Unitall Verlag
EUR 12,90
   
 
www.hjb-shop.de | Impressum | Versandkosten & Lieferung
 
 
Serien & Autoren Vorschau Presse Warenkorb Kontakt Info Home Ren Dhark Science Fiction Unitall EBooks News Unitall Retrospektive Science Fiction